Arbeitskreis Kirchlicher Investoren in der evangelischen Kirche in Deutschland EKD
17.01.2013

Website und Koordinierungsstelle


Der Arbeitskreis Kirchliche Investments ist dabei, seine Aktivitäten zu verstärken. Er besitzt jetzt nicht nur eine eigene Internetseite, sondern hat auch eine neue Stelle eingerichtet. Seit 1. Oktober ist Karin Bassler  Koordinatorin für kirchliche Anlegerinteressen. Ihre Aufgaben umfassen die Weiterentwicklung des vom AKI erarbeiteten Leitfadens, Hilfestellung für kirchliche Investoren bei der Umsetzung ethisch nachhaltigen Investments und die Koordination von Engagamentvorhaben der AKI-Mitglieder.