Arbeitskreis Kirchlicher Investoren in der evangelischen Kirche in Deutschland EKD

Glossar

Liquidität
Definition:

"Flüssigkeit"; im Magischen Dreieck: Maß dafür, wie schnell ein investierter Betrag wieder in Bargeld/Bankguthaben getauscht werden kann; bei Derivategeschäften: Vorhalten von Bargeld/Bankguthaben.

zurück zur letzten Seite

Gesamtes Glossar anzeigen